Dein Leben im Mittelalter - mit allem drum und dran - Piraten, Adel, Reisende, Bürger
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Kampf um das Schattental

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Der Kampf um das Schattental   Fr Feb 05, 2016 2:34 pm


Das Schattental
UNSERE GESCHICHTE

Es ist schon lange lange her, da beherrschte der Clan der Schatten das Land auf dem wir Heute leben. Sie beherrschten die Wälder der Nacht, die Blutebene, die Seen und die Berge. Und die beherrscten das Schattental. Ein Riesiges Tal das kaum ein Lichtstrahl des Tages durchdringt, viele unterirdische Höhlen sind dort zu finden, die fetteste und saftigste Beute und hohe Bäume die viel Schutz bieten. Die einzigen Lichtquellen sind Moosbündel, die im Dunkeln zu leuchten scheinen. Angeführt wurde der Clan der Schatten von einer mutigen und aufopfernden Kätzin Namens Blaumond. Doch Blaumond war sehr Krank. Die Heiler nannten ihre Krankheit 'Blauschein' nach der Kätzin Blaumond benannt. Sie sagten die Katze würde nicht mehr lange leben.

Und so war es auch. Kaum einen Mond später verstarb die schwerkranke Anführerin des Clans der Schatten und hinterließ vier Kinder. Ihre Namen waren Nachtschatten, Blutmond, Wasserläufer und Maskenspiel. Doch die Geschwister stritten sich um den Platz des Anführers des Clans, da niemand von ihnen wusste wer der Ältste und damit der rechtmäßige Anführer, war. Schließlich ging der Streit so weit, dass der ganze riesen große Clan sich in vier teilte. Nachtschatten, Blutmond und Wasserläufer Gründeten einige Clans, am Rande des Schattentals, sie nahmen die meistenn der Clankatzen mit sich.

Jetzt waren nur noch der Kater Maskenspiel und seine wenigen treuen Anhänger im Schattental. Maskenspiel, der immer daran geglaubt hatte ein friedliches Ende finden zu können, war unglaublich endtäuscht über seine drei Geschwister. Er verließ mit seinen Anhängern das Schattental und Gründete an dessen Rand, gegenüber von Nachtschattens und eingekesselt von Blutmonds und Wasserläufers Clans den Clan der Aussätzigen, die immer wieder versuchten frieden unter die Geschwister zu bringen – ohne Erfolg.


Und so ist es auch noch Heute. Der Clan der Nachtschatten, der Clan des Blutmonds und der Clan der Wasserläufer streiten sich um das Schattental und damit um die herrschaft des Clans der Schatten – der schon ängt nicht mehr beständig und damit vollkommen verloren ist, und die Aussätzigen versuchen diesen Streit zu schlochten und damit frieden in das Tal zu bringen.

Die Frage ist nur, ob irgend jemand jemals sein Ziel erreichen wird, oder nicht.
GESUCHTES

Im Forum allgemein wird noch ein Co-Admin gesucht, der mich bei meiner Arbeit unterstützt.
Ansonsten werden alle Wichtigen Posten im Rollenspiel gesucht. Bei Interesse einfach im Vorgesehenen Thema melden.
*hier*

DAS TEAM




ADMIN: Nacht
CO-ADMIN: Gesucht
MODERATOR: nicht benötigt
GRAFIKER: Falkenflügel

Nach oben Nach unten
 
Der Kampf um das Schattental
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kampf der Clans - was ist das?
» Kampf der Clans
» Kampf der Clans
» [05.12.15] HH - Kampf um Wu Dao
» Weltmeisterschaft 2015

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
My life in the middle ages :: Gästebereich :: Werbung :: Eure Foren-
Gehe zu: